Sieg im Jugendländermasters

Herzlichen Glückwunsch an unsere zwei Würzburger Juniors im BPV-Kader: Carlotta Müller und Jorik Hock! Sie gewannen am 1.Mai-Wochenende in Bad König das Jugendländermasters 2022, also den nationalen Vergleich der Kaderspieler der Bundesländer. Gemeinsam mit Oskar Fitz (BC Regensburg) und Tobias Moritz (MKWU) legten sie eine souveräne Vorrunde ohne Niederlage hin. Erst im Halbfinale wurde es eng: Nach epischer Spielzeit von über 2 Stunden und insgesamt 17 Aufnahmen wurde das Team aus Rheinland-Pfalz knapp mit 13:12 geschlagen. Das Finale gegen NRW, mit dem WM-Fünften Mattis Schulz im Team, hingegen wurde dann wieder deutlich mit 13:2 gewonnen – und damit gingen zwei Siegerpokale nach Würzburg!

2 Spiele wurden live gestreamt: 
a) Vorrunde gegen NRW
b) Halbfinale gegen Rhl-Pfalz

 

Themenbereich
Jahresarchiv
2022

Letzte Änderungen

Auswärtsspiel (Holzkirchen)

Nachrichten am 12.05.22,

Liga am 01.05.22 und

Jugend am 03.05.22