Team Würzburg 6 - Kreisliga

Würzburg 6
Stehend von links nach rechts - Paul, Marianne, Johann
Sitzend von links nach rechts -  Martin, Thomas

1. Spieltag Ergebnisse und Bericht:

gegen Würzburg 4 0:4 gegen Schweinfurter Kugelleger 2 1:3 gegen Würzburg 5 2:2

Und noch ein kurzer Spieltagsbericht: Wir sind Frühs angekommen und haben uns erstmal eingespielt. Unsere ersten beiden Spiele haben wir leider verloren, das dritte haben wir unentschieden gespielt. Aber die Hauptsache war, dass wir alle Spaß hatten. Wir sind eine neue Mannschaft und mussten uns auch erst finden. Dafür hat es schon ganz gut funktioniert. Bis auf einen starken Regenguss hatten wir viel Sonnenschein. (Bericht Thomas)

2. Spieltag Ergebnisse und Bericht:

gegen Schweinfurt CP03 2. Mannschaft 1:3 und gegen Schnackenwerth 3 2:2 

Spass hat es gemacht, obgleich es am Stück betrachtet, eher durchwachsen lief. Leider konnte ich kein Tête-á-tête für uns gewinnen. Peter hingegen konnte nach 2 Wochen mit der Kugel schon ordentlich punkten. Jeder trug auf seine Art ein bisschen zum Feuerchen und Flämmchen bei, was uns als Team einen Spieltag "medium" bescherte.

(Bericht Martin)

3. Spieltag Ergebnisseund Bericht:

Marktheidenfeld II - Würzburg VI 2:2, Schweinfurter Kugelleger III – Würzburg VI 3:1

War am 30.09 beim letzten Ligaspieltag der Saison in Niedernberg dabei. Und insgesamt war ich erst zum zweiten Mal auf einem solchen Spieltag. Wobei ich zum BOULE spielen gekommen bin, wie die Jungfrau zum Kinde.
Seit meiner Scheidung und einem sich anschließenden Burn-Out lebe ich in einer betreuten Wohngemeinschaft. Mir wurde das Freizeitprogramm
„Boulespiel“ empfohlen. Einfach mal mitzugehen und es mal zu probieren. Von Anfang an hat es mir Spaß gemacht und es hat auch sehr gut funktioniert. Bin noch nicht lange BOULER mit Lizenz, erst seit Mai 2023. Aber ich muss sagen – das Boulespiel flasht mich total.

Letzter Ligaspieltag des Jahres 2023 auf der Bouleanlage in Niedernberg. Wunderschöne Anlage mit sehr verschiedenen Spielflächen, wobei für mich eine Spielfläche überhaupt nicht ging - und zwar der Acker oder Steinbruch.
Ich glaube das waren die Bahnen 29 und 30.

In Niedernberg habe ich gemeinsam mit Marianne und Johann meinen allerersten Sieg geschafft. Bis dahin haben wir die Spiele immer total knapp verloren.
Wer also Lust hat am Spiel und Spaß, der sollte es das Boulespiel einfach mal probieren.

Peter für Würzburg VI

 

Themenbereich
Jahresarchiv
2023

Letzte Änderungen

Nachrichten am 31.05.24

Liga am 28.05.24

Jugend am 27.05.24

Turniere am 14.05.24

Auswärtspiel neu Wü-Keesburg 23.05.24