BM Jugend / Erwachsene 2022

Burgthann, 26 Mai 2022.

Endlich war es wieder soweit: 19 Doublettes machten sich am 26. Mai 2022 auf den Weg nach Burgthann, um den bayerischen Meister im Format ‚Jugendliche*r + Erwachsene*r‘ auszuspielen. Darunter auch 4 Teams aus Würzburg: Carlotta mit Kalle, Paul mit Volker, Johann mit Andreas Möslein und Jorik mit Michèl.

Wie immer war es ein ganz besonderes Event im Kalender der bayerischen Meisterschaften. „Das ist fast wie ein Familientreffen!“, so einer der erwachsenen Teilnehmer. Denn zwar wurde durchaus ernsthaft im Spiel um den Sieg gerungen, aber gleich im Anschluss schon wieder miteinander Fußball gespielt oder gefachsimpelt. Schön auch das Miteinander von Groß und Klein, von Süd und Nord.

Ganz besonders, nämlich wirklich besonders gut, waren außerdem die Leistungen, die Jung und Alt auf den Platz brachten. Auch von unseren Würzburger Jugendlichen. Immerhin konnten sich drei von ihnen unter den besten Acht platzieren. Am Ende siegten in einem wirklich hochklassigen Spiel Tobias Moritz an der Seite von Vincent Behrens gegen Pascal Tran mit seinem Opa Ro. Carlotta mit Kalle wurden Dritte, Jorik und Michèl, sowie Johann mit Andreas belegten jeweils den fünften Platz.

Neben dem Modus, der mit 4 Runden Schweizer System (mit Zeitbeschränkung) viele Spiele erlaubte, hatte sich das Team um Jugendwart Mark-Oliver Fitz noch eine Überraschung ausgedacht: Für jedes Kind gab es im Rahmen einer Tombola kleine Preise zu gewinnen. So gab es für jede*n Teilnehmer*in etwas zu gewinnen und niemand ging mit leeren Händen nach Hause.

 

Fröhliche Teilnehmer
Themenbereich
Jahresarchiv
2022

Letzte Änderungen

Auswärtsspiel (Holzkirchen)

Nachrichten am 25.06.22,

Liga am 25.06.22 und

Jugend am 01.06.22