Pokal - Ausgeschieden in der dritten Runde

In der ersten Pokalrunde hatten wir ein Freilos. Gegen Mechenhard gewannen wir im zweiten Spiel.

Für die dritte Runde hatte Sabine, trotz Coronaerkrankungen und Urlaub, noch eín paar Spieler*innen aufgetrieben. Leider war der Gegner - Niedernberg 1 - aktuell (noch) ín der Bundesliga - zu stark. Kein Sieg war den Würzburger*innen vergönnt. Ein kleiner Trost: die freundlichen Gastgeber sorgten für ausreichend Speis und Trank.

Vielen Dank, Sabine, für die Organisation. Auf ein Neues im nächsten Jahr!

Themenbereich
Jahresarchiv
2022

Letzte Änderungen

Home am 07.01.24 neues Foto

Nachrichten am 21.02.24

Liga am 04.01.24

Jugend am 04.01.24

Bilder am 08.02.24