BM und Quali zur DM 55 Plus - Würzburger erfolgreich

32 Teams traten am 4. September in Schnackenwerth an, um die Bayersiche Meisterschaft und davon 20 Teams, um 7 Plätze für die Deutsche Meisterschaft 55 Plus auszuspielen.

In seiner Begrüßungsrede wies Gerhard Groß auf zwei wichtige :-) Ereignise hin: die erste urkundliche Erwähnung von Schnackenwerth im Jahr 1015 und die Gründung des Boulevereins vor fünf Jahren.

Alle 96 Spieler hören zu - wirklich alle?

Folgende Teams mit Würzburger Beteiligung nahmen teil:

Wimmer, Herbert, Salg, Werner und Schmidt, Volker

Schneider, Andrea, Mix, Thomas und Lenz, Susanne (1 Sieg)

Gleisberg, Sina, Müller, Christine und Müller, Robert (2 Siege)

Wischert, Harald, Platz, Hellmuth und Wied, Karl-Heinz

Die Mannschaften um Volker und um Harald qualifizierten sich für Berlin!

Damit spielen Werner, Herbert und Volker zum ersten Mal bei einer DM!

Herzlichen Glückwunsch!

Die Ergebnisse findet ihr auf der Seite des BPV.

Themenbereich

Letzte Änderungen

Nachrichten und Jugend am 02.11.2021