Jugendländermasters 2021

Die Würzburger Jugendlichen

Nach dem Sieg im B-Turnier des heimischen Glühweinturniers durften zwei unserer Jugendlichen die bayerischen Farben beim letzten Höhepunkt des Jahres vertreten, dem Jugendländemasters 2021 in Düsseldorf. In den Alterstufen Cadets, Juniors und Espoirs messen sich bei diesem Wettbewerb die Mannschaften der Bundesländer. Sozusagen eine DM der Auslese und damit ist schon das Dabeisein eine Ehre.

Carlotta Müller trat dabei mit Jadon Tran, Jerome Tran und Pascal Tran bei den Cadets an. Und wie! Mit 5:1 Siegen und einer Differenz von +46 nach 6 Spielen wurden sie souveräne Sieger ihrer Altersklasse! Herzlichen Glückwunsch! Unter anderem wurde dabei das NRW-Team mit drei aktuellen Nationalkader-Spielerinnen gleich zweimal besiegt, erstaunlich!

In der Altersklasse der Juniors standen neben der Juniorin Kati Kuipers zwei Cadets auf dem Platz. Neben Jorik Hock war hier noch Oskar Fitz mit von der Partie. Auch dieses Team bewies seine Klasse und besiegte ebenfalls zweimal das NRW-Team, bestehend aus Nationalspielern und einem WM-Teilnehmer. Nur gegen den späteren Sieger Hessen zog man den den kürzeren, landete aber in der Endabrechnung auf dem hervorragenden 2. Platz! Um so bemerkenswerter, wenn man den Altersunterschied berücksichtigt. 

Herzlichen Glückwunsch an unsere beiden Jugendlichen für dieses überzeugende Abschneiden und Auftreten! 

 

Themenbereich

Letzte Änderungen

Nachrichten und Jugend am 02.11.2021